Texterin & Lektorin

Wie schön, dass du auf der Suche nach einem Texter bzw. einer Texterin zu mir gefunden hast! Willkommen in meinem kleinen “Schreibversum”. Ich liebe das Schreiben.

Aber was macht für dich einen Text zu einem guten Text? Warum kannst du das Buch einfach nicht mehr aus der Hand legen? Welche Worte und Gedanken sind es, die deinen Geist elektrisieren und deine Augen an die Seiten fesseln?

Storytelling kann Berge versetzen und viele wunderbare Schriftsteller, Autoren und Texter wissen, wie sie Geschichten erzählen müssen, um Leser in ihren Bann zu ziehen.

Das Erwachen der Lesefreude

Alle Texte – online und offline – haben diese eine entscheidende Gemeinsamkeit: Sie werden gerne gelesen. Sie gehen dir nahe, beschäftigen dich noch Tage später oder helfen dir sogar, wichtige Entscheidungen zu treffen.

Dafür habe ich stilistische Werkzeuge. Denn blumige Metaphern und lyrische Rhythmik erzeugen andere Bilder als kurze, prägnante Sätze. Diese eignen sich besser für Produktbeschreibungen oder Kurznachrichten. Anspruchsvolle Sachverhalte aus Wissenschaft oder Technologie wiederum werden in einfacher Sprache von einer breiteren Leserschaft verstanden. Als Texterin muss ich meinen Schreibstil anpassen, um vielseitig einsetzbar zu sein.

Neben Blogbeiträgen, Pressetexten, Newslettern und allgemeinen Texten für Websites schreibe ich auch kreative Texte für Künstler, Kulturschaffende oder Medien. Persönlich widme ich mich außerdem gerne der Prosa, Kurzgeschichten und arbeite derzeit an einem Manuskript.

Natürlich kannst du bei mir jederzeit deine Texte lektorieren lassen. Neugierig? Dann schau doch rüber zu meinem Angebot.


Arbeitsproben

*Screenshots von OÖN, ITG – Innovationsservice für Salzburg, Startup Salzburg, WKS (EntrepreNews), INNES Institute Vienna, The Gap und Bezirksblätter Flachgau


**NEWS**

Meine Prosa “Sternenschauer” hat es in die Anthologie des
7. Bubenreuther Literaturwettbewerbs geschafft! 🙂


Motto

Einer meiner Glaubenssätze? Aldous Huxley sagte, das Geheimnis von Genialität liege in der Bewahrung des Wesens der Kindheit. Damit würde man nie den Enthusiasmus verlieren.

“The secret of genius is to carry the spirit of the child into old age, which means never losing your enthusiasm.”

Aldous Huxley